Auswandern – das gern gekochte Medienthema

Auswandern – das gern gekochte Medienthema
Wie sieht der „klassische“ Auswanderer aus? Ist es der, der in Deutschland alles schlecht findet, sich auf die Suche nach dem Land macht, in dem angeblich alles besser sein soll? Ist es der Auswanderer, der in dem Land seiner Wahl dann mit Bestürzung feststellen muss, dass unverhoffterweise Schwierigkeiten auftreten, die es in der Form in dem angeblich schlechten Deutschland nie gegeben hätte? Oder ist es der Auswanderer, der sich aus unerklärlichen Gründ